• Wir tragen Farbe

    als Zeichen der Verbundenheit und des öffentlichen Bekenntnisses

  • Wir glauben

    und nehmen daher aktiv am Pfarrleben teil

  • Wir suchen

    nach dem Wahren, Schönen und Guten

  • Wir stehen zu unserer Heimat

    und bekennen uns zu einem vereinten Europa

  • Jung und Alt

    bleiben ein Leben lang freundschaftlich verbunden

Willkommen!

Die KÖStV Ötscherland Scheibbs ist die in Scheibbs ansässige Mittelschülerverbindung. Einer Verbindung tritt man als Schüler bei - und bleibt (für gewöhnlich) auch ein Leben lang Mitglied. Wir sind eine Gemeinschaft, die eben auch über die Schulzeit hinaus halten soll. Und wir wollen nicht einfach nur unsere Freizeit miteinander verbringen: Unser Verbindungsleben orientiert sich an bestimmten Vorstellungen und Idealen.

Wir veranstalten Vorträge, Ausflüge, Ausstellungen, Diskussionen und studentische Feste - "Kneipen" oder "Kommerse" genannt. Des weiteren nehmen wir am Pfarrleben teil, indem wir z.B. sternsingen gehen oder das Allerheiligste auf der Prozession durch die Stadt begleiten. Wir würden uns freuen, Sie bzw. Dich auf einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Uns´re nächsten Veranstaltungen

No events

Budenabende

Budenabend


17.08.2018 | 19.00 Uhr
Dietmayr-Gasse 3

Budenabend


24.08.2018 | 19.00 Uhr
Dietmayr-Gasse 3

Budenabend


31.08.2018 | 19.00 Uhr
Dietmayr-Gasse 3

Neueste Beiträge

52. Stiftungsfest

Am 28. April fanden wir uns in Neubruck ein, um zuerst mit Landesverbandsseelsorger Pater Vitus Weichselbaumer vor der Töpperkapelle die Hl. Messe zu feiern.

Pennälertag Wien 2017

Die gesamte Aktivitas und ein Teil der Altherrenschaft folgte dem Aufruf "Komm nach Wien, heast".

51. Stiftungsfest

Am Samstag, den 13. Mai, versammelte sich die Ötscherland beim frisch restaurierten Neubrucker Schloss, um das 51. Stiftungsfest zu begehen. 

Osterkommers

Am Freitag nach Ostern feierten wir gemeinsam mit unserer Mutterverbindung Bergland Wieselburg beim Gasthaus Schagerl in der Scheibbser Eisenwurzenstraße den Osterkommers.